Weihnachtszirkus mit Kindern vom Sperlingshof

Ein Besuch im Weihnachtszirkus stand an bei WHK in Pforzheim. Am 20. Dezember war es dann soweit.
WHK Pforzheim begrüßte dazu eine Gruppe aus dem Kinder u. Jugendhilfezentrum Sperlingshof.

Ein Besuch im Weihnachtszirkus stand an bei WHK in Pforzheim. Am 20. Dezember war es dann soweit.
WHK Pforzheim begrüßte dazu eine Gruppe aus dem Kinder u. Jugendhilfezentrum Sperlingshof.

Ein weihnachtlich dekorierter Zirkus wartete auf uns. Schon beim Betreten des stilvoll dekorierten Foyer-Zeltes mit einem prächtigen Christbaum, tausend Lichtern und dem Duft nach Mandeln, Lebkuchen, Glühwein, Popcorn und Zuckerwatte waren wir in freudiger Erwartung. Nach einer kurzen Stärkung, konnte es losgehen mit Menschen, Tieren und Sensationen.

Manege auf; zahlreiche Jongleure, Artisten am Seil sowie am Boden gaben ihr Bestes.
Nicht zu vergessen die Clowns vor denen selbst das Publikum zu keinem Zeitpunkt sicher war. Im zweiten Programmpunkt nun die Tiere, Kamele, Pferde sowie Ziegen und Tauben zählten dazu.
Als letzter Programmpunkt die Motorradkugel, ein riesiges einsehbares Stahlgeflecht, in der sich 3 Motorradfahrer horizontal und vertikal bewegten.

Zum krönenden Abschluss Akrobaten, Tänzer und Sängerin ergänzen sich zu einer traumhaften Revue mit aufwändigen Kostümen. Ein Traum in Weiß mit künstlichem Schneefall besonderen Lichteffekten und als Highlight die große Taubendressur mit schneeweißen Pfauentauben.
Ein spannender und kurzweiliger Abend für alle Beteiligten ging nun zu Ende, mit der Feststellung ein Zirkusbesuch lohnt sich auf jeden Fall, und nicht nur zur Weihnachtszeit!

Zurück