Eine Chance für Wir helfen Kindern e. V.

Eduardo Tarantino stellt seinen neuen Song aus dem Album "Insider" für unseren Verein zur Verfügung. Hier können Sie ihn anhören.

2009 komponierte Eddy (Edoardo Tarantino) einen Rap für Wir helfen Kindern e.V.
Er holte den Freiburger Rapper "Andonez" mit ins Boot, der mit seinem lyrischen
Anteil einen großen Beitrag leistete, und produzierte „Was ist mit denen“.
Diesen Song führten sie zum 10-jährigen Jubiläum von WHK 2008 auf, sowie zwei
Jahre später bei "Wir können mehr" auf der Außenbühne beim Bürgerhaus am
Seepark.

Am 23. Juli 2011 brachte Eddy sein erstes Album "Insider" heraus. Auf diesem Album,
das komplett von ihm selbst produziert und geschrieben worden ist, entstand
ein Song mit dem Titel "Eine Chance", der zusammen mit seinen Freunden
Manuel Germer und Robin Ruf aufgenommen wurde. Darin erzählen sie aus der
Perspektive eines Jugendlichen, wie schwer es ihm fällt, einen Schritt in diese
"Gesellschaft" zu machen bzw. den Schritt zu wagen. Denn die Angst vor Ablehnung
ist groß. Erst nachdem der Song fertig gemischt war, wurde ihnen klar, wie gut dieser
doch zu Wir helfen Kindern passt. So entschloss sich Eddy, ihn am 08. Juli 2011 bei
"Wir können mehr goes ZMF" vorzustellen und zu performen."

"Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir
nicht tun“. (Molière)

Zurück